Logo

Shop Navigation
Account
Sprache
Mein Warenkorb 0 CHF 0.00
Ihr Warenkorb:
    Mein Warenkorb 0 CHF 0.00

    Datenschutzerklärung

    Ernst Hausammann & Co. AG
    Rautistrasse 19
    Postfach
    8010 Zürich
    UID: CHE-105.930.585 MWST




    Diese Richtlinie beschreibt die Verwaltung unserer Website im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Aufruf der folgenden Website: www.hausammann.com

    Sie bezieht sich ausschliesslich auf die Inhalte unserer Website und nicht auf andere Websites, auf die Benutzer durch Anklicken von auf der Website aufgeführten externen Links gelangen.

    Bestimmte Dienste oder Informationen, die auf dem Portal angeboten werden, unterliegen möglicherweise einer anderen Datenschutzrichtlinie. In solchen Fällen wird eine separate Datenschutzrichtlinie veröffentlicht.

    Wir bei HAUSAMMANN respektieren Ihre Privatsphäre und anerkennen an, dass alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, geschützt werden müssen. Gemäss der hohen Bedeutung, die wir einem sorgfältigen Umgang mit persönlichen Daten beimessen, haben wir die vorliegenden Richtlinien für den Datenschutz im Internet bei HAUSAMMANN ausgearbeitet.

    1. BEARBEITUNG VON PERSONENDATEN
    2. WELCHE BESONDERHEITEN GELTEN FÜR UNSERE KUNDEN
    3. COOKIES
    4. WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN IN EIN ANDERES LAND ÜBERTRAGEN UND WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN AN ANDERE UNTERNEHMEN WEITERGEGEBEN
    5. WIE LANGE WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN AUFBEWAHRT 
    6. WER IST DER DATENVERANTWORTLICHE
    7. WELCHE WEB ANALYSE-TOOLS SETZEN WIR EIN
    8. WIE UND WARUM VERWENDEN WIR SOCIAL PLUGINS
    9. WELCHE RECHTE HABEN SIE IN BEZUG AUF IHRE PERSONENDATEN 
    10. FRAGEN UND ANMERKUNGEN
    11. EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG
    12. WIE KÖNNEN WIR DIESE ERKLÄRUNG ÄNDERN 


    1.    VERARBEITUNG VON PERSONENDATEN
    Personendaten sind alle Angaben und Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören neben Ihren Kontaktdaten wie Name, Telefonnummer, Anschrift oder E-Mail-Adresse sowie weiteren Angaben, die Sie uns beispielsweise bei der Registrierung, im Rahmen einer Bestellung oder bei der Teilnahme an Gewinnspielen oder Umfragen und dergleichen mitteilen, unter Umständen auch die IP-Adresse, die wir bei Ihrem Besuch unserer Webseite registrieren und mit weiteren Informationen wie die aufgerufenen Seiten und Reaktionen auf eingeblendete Angebote auf unseren Webseiten kombinieren.



    2.    WELCHE BESONDERHEITEN GELTEN FÜR UNSERE KUNDEN?
    Unsere Kunden können mit ihrem Hausammann Login im Kundencenter Produkte und Dienstleistungen sowie persönliche Daten verwalten, Rechnungen und Verbindungsnachweise einsehen und prüfen.



    3.     COOKIES
    3.1   Was sind Cookies?
    Auf Internet-Seiten der Hausammann werden sogenannte Cookies eingesetzt. Das sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden, wenn Sie eine unserer Internet-Seiten besuchen oder nutzen. Cookies speichern bestimmte Einstellungen über Ihren Browser und Daten über den Austausch mit der Internet-Seite über Ihren Browser. Bei der Aktivierung eines Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer (Cookie-ID) zugewiesen, über die Ihr Browser identifiziert wird und die im Cookie enthaltenen Angaben genutzt werden können.

    3.2   Warum setzen wir Cookies ein?
    Die von uns genutzten Cookies dienen dazu, diverse Funktionen unserer Internet-Seiten zu ermöglichen. Cookies helfen zum Beispiel, Ihre Landes- und Sprachvoreinstellungen und Ihren Warenkorb über verschiedene Seiten einer Internet-Sitzung hinweg zu speichern.

    Durch den Einsatz von Cookies können wir zudem das Nutzungsverhalten der Besucher auf unseren Internet-Seiten erfassen und analysieren. Dadurch können wir unsere Internet-Seiten nutzerfreundlicher und effektiver gestalten und Ihnen den Besuch auf unseren Internet-Seiten so angenehm wie möglich zu machen. Zudem können wir Ihnen speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite anzeigen.

    Wir verwenden Cookies auch, um unsere Werbung zu optimieren. Mit Cookies können wir Ihnen Werbung und/oder besondere Waren und Dienstleistungen präsentieren, die für Sie aufgrund Ihrer Nutzung unserer Internet-Seite besonders interessant sein könnten. Unser Ziel ist es dabei, unser Internet-Angebot für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen Werbung anzuzeigen, die Ihren mutmasslichen Interessengebieten entspricht.

    3.3   Welche Daten werden erhoben?
    Cookies erfassen Nutzungsinformationen, wie Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Internet-Seite, Name der besuchten Internet-Seite, die IP-Adresse Ihres Endgeräts sowie das verwendete Betriebssystem. Cookies geben beispielsweise auch Auskunft darüber, welche unserer Internet-Seiten Sie besuchen und von welcher Webseite aus Sie auf unsere Internet-Seite gekommen sind. Ebenso können wir mit Hilfe von Cookies nachvollziehen, zu welchen Themen Sie auf unseren Internet-Seiten recherchieren.

    3.4   Wie kann der Einsatz von Cookies und Web Analyse-Tools verhindert werden?
    Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch Ihren Browser anweisen, keine Cookies zu akzeptieren oder Sie jeweils anzufragen, bevor ein Cookie einer von Ihnen besuchten Internet-Seite akzeptiert wird. Sie können auch Cookies auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät löschen, indem Sie die entsprechende Funktion Ihres Browsers benutzen.

    Eine Liste der eingesetzten Technologien mit Angaben zu den Anbietern, dem Zweck der jeweiligen Technologien, den entsprechenden Möglichkeiten, deren Einsatz zu verhindern oder einzuschränken, sowie weiteren Informationen der jeweiligen Anbieter finden Sie hier.

    Falls Sie sich entschliessen, unsere Cookies oder die Cookies und Tools unserer Partnerunternehmen nicht zu akzeptieren, werden Sie auf unseren Internet-Seiten gewisse Informationen nicht sehen und einige Funktionen, die Ihren Besuch verbessern sollen, nicht nutzen können.

    3.5   Cookie-Einstellungen
    Um Cookies zu aktivieren, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, die für Ihren jeweiligen Browser gelten.

    Microsoft Internet Explorer
    • Wählen Sie „Internetoptionen“ im Menü „Extras“.
    • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
    • Klicken Sie unter „Einstellungen“ auf die Schaltfläche „Standard“ (oder stellen Sie den Schieberegler manuell auf „Mittel“).
    • Klicken Sie auf OK.

    Mozilla Firefox
    • Wechseln Sie zum Menü „Extras".
    • Wählen Sie die Option „Einstellung“.
    • Wählen Sie das Symbol „Datenschutz“ aus.
    • Klicken Sie in das Feld, dass Websites die Verwendung von Cookies erlaubt (unter „Benutzerdefinierte Einstellungen für den Verlauf verwenden“).
    • Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

    Google Chrome
    • Wählen Sie im Menü „Google Chrome anpassen und einstellen“ die Option „Einstellungen“.
    • Suchen Sie im Abschnitt „Erweiterte Einstellungen“ (Datenschutz, Inhaltseinstellungen) den Abschnitt „Cookies“.
    • Um die Verwendung von Cookies zuzulassen, müssen Sie „Websites dürfen Cookiedaten speichern und lesen“ (oder „Alle Cookies aktivieren“) auswählen.
    • Klicken Sie auf OK.

    Safari
    • Wählen Sie Safari > Einstellungen und klicken Sie auf Datenschutz.
    • Geben Sie im Feld „Cookies blockieren“ an, ob und wann Safari Cookies von Websites akzeptieren soll.

    Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies auf Websites finden Sie unter www.allaboutcookies.org



    4.     WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN IN EIN ANDERES LAND ÜBERTRAGEN UND WERDEN PERSONENBEZOGENE
            DATEN AN ANDERE UNTERNEHMEN WEITERGEGEBEN?
    Die Website befindet sich auf einem Server in der Schweiz und Ihre Daten werden nicht an Länder ausserhalb der Schweiz übertragen.



    5.     WIE LANGE WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN AUFBEWAHRT?
    Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie sie für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich sind. Auf Ihre Aufforderung hin werden Ihre personenbezogenen Daten innerhalb einiger Wochen nach Ihrem letzten Besuch der Website gelöscht.



    6.     WER IST DER DATENVERANTWORTLICHE?
    Ernst Hausammann & Co AG, Rautistrasse 19, CH-8047 Zürich, ist der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogene Daten („Datenverantwortlicher“).



    7.     WEB ANALYSE-TOOLS
    7.1   Welche Web Analyse-Tools setzen wir ein?
    Um Aufschluss über die Nutzung unserer Internet-Seiten zu erhalten und unser Internet-Angebot zu verbessern, setzen wir Web Analyse-Tools ein. Diese Tools werden meistens von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt. In der Regel werden die zu diesem Zweck erhobenen Informationen über die Nutzung einer Internet-Seite durch den Einsatz von Cookies an den Server des Dritten übermittelt. Je nach Drittanbieter stehen diese Server im Inland und Ausland.

    Die Übermittlung der Daten erfolgt unter Kürzung der IP Adressen, wodurch die Identifikation einzelner Endgeräte verhindert wird. Die im Rahmen des Einsatzes von Tools von Drittanbietern von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten dieser Drittanbieter verknüpft. Eine Übertragung dieser Informationen durch Drittanbieter findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt.

    Wir setzen auf unseren Internet-Seiten auch sogenannte Re-Targeting-Technologien ein. Dadurch können wir Nutzer unserer Internet-Seiten auch auf Internet-Seiten von Dritten mit Werbung ansprechen. Die Einblendung von Werbeanzeigen auf Internet-Seiten erfolgt auf der Basis von Cookies in ihrem Browser, einer Cookie-ID und einer Analyse der vorgängigen Nutzung.

    Wenn Sie unsere Internet-Seite aus einem EWR Mitgliedstaat (EU und EFTA Mitgliedstaaten mit Ausnahme der Schweiz) nutzen, setzen wir zur Erkennung von Traffic aus dem EWR und Steuerung des Einsatzes von Tools sowie zu Fehlerbehebungen und Optimierungen unserer Internet-Seite ausschliesslich die nachfolgenden Third Party Cookies und Tracking Technologien ein:
    • Google Analytics
    • LiveAgent

    Falls Sie dein Einsatz dieser Tools verhindern möchten, können Sie wie im folgenden Abschnitt beschrieben vorgehen.

    7.2  Wie kann der Einsatz von Cookies und Web Analyse-Tools verhindert werden?
    Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch Ihren Browser anweisen, keine Cookies zu akzeptieren oder Sie jeweils anzufragen, bevor ein Cookie einer von Ihnen besuchten Internet-Seite akzeptiert wird. Sie können auch Cookies auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät löschen, indem Sie die entsprechende Funktion Ihres Browsers benutzen.

    Eine Liste der eingesetzten Technologien mit Angaben zu den Anbietern, dem Zweck der jeweiligen Technologien, den entsprechenden Möglichkeiten, deren Einsatz zu verhindern oder einzuschränken, sowie weiteren Informationen der jeweiligen Anbieter finden Sie hier.

    Falls Sie sich entschliessen, unsere Cookies oder die Cookies und Tools unserer Partnerunternehmen nicht zu akzeptieren, werden Sie auf unseren Internet-Seiten gewisse Informationen nicht sehen und einige Funktionen, die Ihren Besuch verbessern sollen, nicht nutzen können.


    8.     INTEGRATION VON SOZIALEN PLUG-INS
    Auf unseren Internet-Seiten verwenden wir auch sogenannte Social Plugins. Die Plugins sind anhand des Logos des jeweiligen sozialen Netzwerks erkennbar.

    Alle verwendeten Plugins werden im 2-Klick-Verfahren eingerichtet. Dadurch werden die jeweiligen Plugins erst aktiviert, wenn Sie das Icon des Anbieters anklicken.

    Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein aktiviertes Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des Anbieters her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins werden gewisse Informationen an den Drittanbieter übermittelt und von diesem gespeichert.

    Nur dann, wenn Sie auf die Schaltfläche „+ 1“ oder „f“ oder „Daumen hoch“ klicken, richtet Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern bei Facebook oder Google ein. Der Inhalt der Schaltfläche „+ 1“ oder „f“ oder „Daumen hoch“ wird anschliessend von Google oder Facebook direkt an Ihren Browser weitergeleitet, und von diesem auf der Website integriert. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die mithilfe der entsprechenden Schaltflächen von Google oder Facebook erfasst werden.

    Detaillierte Informationen über Umfang, Art, Zweck und die weitere Verarbeitung Ihrer Daten sowie Ihre Rechte hinsichtlich des Schutzes Ihrer Privatsphäre finden Sie auf den Websites von Facebook und Google (http://www.facebook.com/policy.php; http://www.google.com/Intel/de/+/policy/+1button.html).

    Wenn Sie sich zuerst von den Websites Ihrer sozialen Netzwerke (Facebook und Google+) abmelden und die Cookies löschen, die bereits gesetzt waren, können Sie Facebook und Google daran hindern, während Ihres Besuchs auf unserer Website Informationen über Sie zu erfassen.



    9.     WELCHE RECHTE HABEN SIE IN BEZUG AUF IHRE PERSONENDATEN?
    Sie haben das Recht, jederzeit schriftlich und unentgeltlich Auskunft über Ihre von uns bearbeiteten Personendaten zu erhalten. Sie können uns Ihr Auskunftsbegehren schriftlich und unter Beilage einer Kopie Ihrer Identitätskarte oder Ihres Passes an unsere Postadresse zustellen.

    Ebenso haben Sie das Recht, die Berichtigung von unrichtigen Personendaten zu verlangen. Sie haben auch Anspruch auf Löschung Ihrer Personendaten, sofern wir aufgrund der geltenden Gesetze und Vorschriften nicht verpflichtet oder berechtigt sind, einige Ihrer Personendaten aufzubewahren.




    10.   FRAGEN UND ANMERKUNGEN
    Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Richtlinien für den Datenschutz im Internet haben, setzen Sie sich bitte wie folgt mit uns in Verbindung:
    • Per Email info@hausammann.com
    • Per Kontaktformular ? Per Telefon: +41 44 406 8011 oder 0800 815 844 (Gratis)
    • Per Post: Ernst Hausammann & Co AG, Rautistrasse 19, CH-8047 Zürich



    11.   EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG
    Durch die Nutzung unserer Website und die Eröffnung eines Webs-Shop-Accounts erklären Sie sich mit den Bedingungen unserer Richtlinien für den Datenschutz einverstanden und gestatten HAUSAMMANN die Verarbeitung persönlicher Daten zu den hier genannten Zwecken.



    12.   WIE KÖNNEN WIR DIESE ERKLÄRUNG ÄNDERN?
    Wir behalten uns vor, diese Erklärung jederzeit anzupassen. Es gilt jeweils die auf unseren Internet-Seiten veröffentlichte Version.

    Letztmals aktualisiert im Mai 2018